Menu
Allgemein / Lifestyle

Upcycling eines 10 Jahre alten ASUS Laptops

Vor einigen Jahren haben wir meiner Schwiegermutter einen ASUS 17 Zöller geschenkt, dieser ist nun nach 10 Jahren so in die Jahre gekommen das der Bootvorgang 4-5 Minuten dauerte und das Öffnen des Browsers den Lüfter zum überdrehen brachte. Ein Arbeiten ohne Stromanschluss war aufgrund der erschöpften Akku-Lebensdauer ebenso unmöglich. Der Asus X72 ist 2010 ein relativ gutes 17 Zoll Desktop-Ersatz Laptop gewesen, daher fand ich es auch zu schade zum wegwerfen. Ein SSD Upgrade und eine neue Batterie sollten wohl den gewünschten erfolg bringen. Das Notebook wurde ursprünglich mit Windows 7 Home Premium ausgeliefert, der Lizenzaufkleber war noch vorhanden, somit konnte ich problemlos die neueste Version von Windows 10 auf der Microsoft Seite Downloaden und einen Bootfähigen USB-Stick erstellen. Die Aktivierung von Windows ist mit diesem Lizenzschlüssel einmalig als Upgrade möglich, wie lange dies noch funktionieren wird ist allerdings ungewiss!

Die einkaufsliste

Werkzeugset*)

Reinigungsbürsten*)

SSD (hier habt Ihr die Wahl welche Größe Ihr verbauen möchtet, ich habe eine 500GB*) verbaut)

Akku*)

Der Umbau selbst gestaltet sich nicht sehr schwer und ist mit wenigen Handgriffen innerhalb von 15-20 Minuten erledigt. Da ich aber den Staub und Dreck der vergangenen Jahre entfernt habe habe ich ca. 1,5 Stunden für die ganze Aktion gebraucht.

Das Ergebnis

Das Ergebnis kann sich sehen lassen, der Bootvorgang dauert knapp 15 sekunden, und ein flüssiges Arbeiten ist mit dem Oldtimer auf Windows 10 problemlos möglich!

Turbo Bootvorgang Windows 10 – ASUS X72D Jahrgang 2010

Der nun verbaute Akku ist etwas höher als der Originale, dadurch steht der Laptop nun etwas Schräg, ich finde das sehr praktisch da eine normale Desktop-Tastatur bei mir auch immer auf den Standfüssen steht um sie anzuschrägen. Wenn man das nicht wünscht sollte man eher zu diesem Akku*) greifen.

Schreibt mir eure Meinung in die Kommentare, falls Ihr euch einen solchen Umbau nicht zutraut bin ich ebenfalls gerne behilflich.

2 Comments

Leave a Reply